VHS: Ein besonderer Abend

Schon auf dem Weg nach Viersen zu meiner Lesung bei der VHS hatte ich es im Gefühl: Heute Abend kommen nicht viele Leute. Denn die ortsansässige Presse hatte sich wohl unisono entschieden, die Presseankündigungen der VHS nicht zu veröffentlichen.…

Viele Besucher in Goldenstedt

Als mich Willibald Meyer, Bürgermeister von Goldenstedt im Landkreis Vechta - und mit aktell 32 (!) Amtsjahren dienstältester Bürgermeister Niedersachsens - anrief und für eine Lesung anfragte, habe ich mich sehr (!) gefreut. Denn damals…

So war's in Gütersloh

Eines vorweg: Das Gebäude, in dem die Stadtbibliothek Gütersloh zuhause ist, hat mich geflasht. Riesengroß und dennoch unglaublich charmant. Sehr einladend: das Lesecafé im Zentrum der Eingangshalle unter der bemerkenswerten Kuppel,…

SKM Ehrenamtlerfest

und ich sage auch Danke. Danke, dass ich bei diesem Ehrenamtlerfest am 11.03.2018 lesen durfte. Es war ein schöner Sonntagnachmittag für alle Beteiligten. Christiane Langer, beim SKM Kempen-Viersen zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit…

Rentiernasen, Geschenke und ein Ohrensessel

Am 11. Dezember war ich eingeladen bei der Weihnachtsfeier des Unternehmerinnen-Netzwerks UfU in Düsseldorf. Das war ein wirklich schöner Termin und ich fühlte mich im wahrsten Sinne des Wortes beschenkt: An meinem Platz warteten Rentiernasen, es…

Manchmal ist weniger mehr

Auf die Lesung im Café Bürgermeisteramt in Bracht hatte ich mich sehr gefreut. Das Café ist ein besonderer Ort, ein Ort, an dem man gerne ist (und isst), ein Ort zum Wohlfühlen. Schade, dass Bracht nicht gerade um die Ecke ist. Wäre dieses…

Literarischer November im Antiquariat Freitag

Jedes Jahr im November veranstaltet Usch Freitag vom Antiquariat Freitag eine Lesungswoche. Mehrere Tage hintereinander gibt es dann in dem kleinen Hinterzimmer des schnuckeligen Antiquariats eine Lesung. Sie unterstützt damit immer auch regionale…

Herausforderung und Chance

Die katholische Pfarrgemeinde Waldniel hatte mich eingeladen, beim Vorbereitungswochenende der diesjährigen Firmlinge zu lesen. Unter dem Titel "Herausforderung und Chance" sollten die Jugendlichen im Anschluss mit mir diskutieren. Ich…

Kulturforum Kempen: Asyl ist Menschenrecht

Direkt nach Erscheinen des Buches kamen die ersten Anfragen für Lesungen. Ich gebe es zu, ich habe sie alle erfreut zur Kenntnis genommen, aber ich war noch nicht gleich zu Terminabsprachen bereit. Ich brauchte ein paar Wochen, um mich in die…