Manchmal ist weniger mehr

Auf die Lesung im Café Bürgermeisteramt in Bracht hatte ich mich sehr gefreut. Das Café ist ein besonderer Ort, ein Ort, an dem man gerne ist (und isst), ein Ort zum Wohlfühlen. Schade, dass Bracht nicht gerade um die Ecke ist. Wäre dieses…

Literarischer November im Antiquariat Freitag

Jedes Jahr im November veranstaltet Usch Freitag vom Antiquariat Freitag eine Lesungswoche. Mehrere Tage hintereinander gibt es dann in dem kleinen Hinterzimmer des schnuckeligen Antiquariats eine Lesung. Sie unterstützt damit immer auch regionale…

Herausforderung und Chance

Die katholische Pfarrgemeinde Waldniel hatte mich eingeladen, beim Vorbereitungswochenende der diesjährigen Firmlinge zu lesen. Unter dem Titel "Herausforderung und Chance" sollten die Jugendlichen im Anschluss mit mir diskutieren.Ich…

Kulturforum Kempen: Asyl ist Menschenrecht

Direkt nach Erscheinen des Buches kamen die ersten Anfragen für Lesungen. Ich gebe es zu, ich habe sie alle erfreut zur Kenntnis genommen, aber ich war noch nicht gleich zu Terminabsprachen bereit. Ich brauchte ein paar Wochen, um mich in die…